Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Hygienemaßnahmen:
- Mindestabstand zu anderen Gästen
- medizinischer Mund-Nasen-Schutz auch am Sitzplatz
- Aufnahme der kompletten Kontaktdaten am Eingang
- Nachweis über vollständige Impfung / Genesung oder negativer Coronatest (max. 48 Stunden)
 

Veranstaltungsdetails

Akustolia

Musikalische Völkerverständigung

/upload/images/Veranstaltungen/img-20200728-wa0004.jpg
mit Ufuk Çakır- Gitarre, Serdal Dalgic - Cajon, Ozan Koç- Gitarre,
Ahmet Kurt - E Bass, Melih Merdan - Gesang, Mona Pandey - Geige,
Noémi Schröder - Gesang&Melodika

2019 gab es im ZAKK in Düsseldorf einen Tag der Vielfalt  mit dem Ziel, verschiedene Kulturen über die Musik zu verbinden. Die türkische Band „Akustolia“ wurde gefragt, gemeinsam mit den Sängerinnen „Vikinalove“…

Beschreibung

2019 gab es im ZAKK in Düsseldorf einen Tag der Vielfalt  mit dem Ziel, verschiedene Kulturen über die Musik zu verbinden. Die türkische Band „Akustolia“ wurde gefragt, gemeinsam mit den Sängerinnen „Vikinalove“ ein Lied aus Togo einzustudieren, mit der Sängerin Dorina Porodini ein Lied aus Albanien und mit der Sängerin Noémi Schröder ein Lied aus Frankreich. Schon bei den Proben hatten die Beteiligten so viel Spaß, dass sie anfingen die Lieder zu verändern und miteinander zu verbinden und zu einem völlig neuen Klangerlebnis zusammenzufügen und stellten alle fest: Wir haben Lust auf mehr!

Fotogalerie

Spielplan & Karten