Liebe Zuschauer,
 
bitte beachten Sie unsere Hygieneauflagen:
 
- medizinischer Mund-Nasen-Schutz (darf am Sitzplatz abgelegt werden)
- Impf-/Genesungsnachweis oder neg. Coronatest (max. 48 Stunden alt)
 
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem gut durchlüfteten Theater!

Veranstaltungsdetails

Nachwuchsförderung: Der Gott des Gemetzels

Sozialkritische Tragikomödie von Yasmina Reza

/upload/images/Veranstaltungen/dsc06113.jpeg

mit Lea Arhelger, Dominik Kiel, Björn Lauterbach und Veronika Morgoun

Regie: Yannik Weber

Das Theater an der Luegallee fördert den Nachwuchs und bietet dem jungen Ensemble "Odyssee Theater Köln" eine Plattform: Zwei Elfjährige prügeln sich. Ihre Eltern treffen sich, um den Konflikt zivilisiert…

Beschreibung

Das Theater an der Luegallee fördert den Nachwuchs und bietet dem jungen Ensemble "Odyssee Theater Köln" eine Plattform:

Zwei Elfjährige prügeln sich. Ihre Eltern treffen sich, um den Konflikt zivilisiert zu lösen und die Harmonie der westlichen Gesellschaft zu wahren. Doch die geistige Erhabenheit der Erwachsenen reicht nur so weit, bis sie selbst einen Konflikt lösen müssen. Eine reife Problemlösung wird zu einem Theater mit Eheproblemen, sozialen Tabus und Skandalen.Die Fassade fällt, wenn der Geist der Versöhnung dem einzig wahren Herrscher weicht - dem Gott des Gemetzels. 

Kartenpreis 10 Euro
Kartenbuchung ausschließlich über das Odyssee Theater: tickets.odyssee@gmail.com

 

 

 

 

Fotogalerie

Spielplan & Karten