Liebes Publikum,
 
seit Montag, den 2. November 2020 befinden wir uns im staatlich verordneten (Theater-) Lockdown.
Sie erreichen uns aber jederzeit im Theaterbüro.
Sobald es uns gestattet ist, wieder zu öffnen, werden wir den Spielbetrieb sofort wieder aufnehmen.
Passen Sie auf sich auf und vergessen Sie uns nicht!
 
Christiane Reichert / Theater an der Luegallee
 

Veranstaltungsdetails

Erich Kästner – Moralist und Poet

Eine Hommage zum 120. Geburtstag

/upload/images/Veranstaltungen/erich-kaestner-moralist-poet/kaestner.jpg

Mit Nicolas Evertsbusch (nicht nur) am Klavier, Joachim Meurer, Ingrid Wanske

Mit autobiografischen Notizen und dichterischem Werk erinnern die Akteure an einen Autor, der das Leben der kleinen Leute aus eigener Erfahrung ebenso gut kannte wie das der großen Tiere. Pointiert und…

Beschreibung

Mit autobiografischen Notizen und dichterischem Werk erinnern die Akteure an einen Autor, der das Leben der kleinen Leute aus eigener Erfahrung ebenso gut kannte wie das der großen Tiere. Pointiert und genau sezierte er das Verhalten seiner Mitmenschen, nicht ohne Mitgefühl und Ironie.

Ein Programm, in dem sich Rezitationen mit vertonter Lyrik und ausgewählter Prosa mischen. Vergnügliches und Denkwürdiges sind dabei garantiert.

Fotogalerie

Spielplan & Karten