• Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee
  • Theater an der Luegallee

Nadine Kugler

Nadine Kugler

Die gebürtige Düsseldorferin hat die Dramaschule in Düsseldorf besucht und diverse Schauspielkurse an der Theaterakademie sowie der Agentur Eick in Köln absolviert.

Im FERNSEHEN spielte sie bei „Kommissar Stolberg“, „Alarm für Cobra 11“ und „Marie Brands“, stand in mehr als 80 Folgen "Recht So!" für das Vox Magazin Auto Motor Sport vor der Kamera, dreht regelmäßig für die WDR-Service-Zeit und wirkte an vielen Tanzchoreografien der Rheinischen Post Mediengruppe mit (u.a. Hauptrolle bei "Alice im Wunderland").

Als SPORTREPORTERIN war sie regelmäßig für RP Online unterwegs.

In der selbstgeschriebenen TheaterKOMÖDIE „Paartherapie – Gerne Schatz, aber ohne mich“ spielt sie nicht nur die Hauptrolle, sondern führte auch Regie. Die Komödie wird regelmäßig im Ruhrgebiet gezeigt.

Dem Theater an der Luegallee ist sie seit 2007 treu. Zur Zeit ist sie in „Amber Hall“ und „Das Meerschweinchen“ zu sehen.